JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert. Ohne JavaScript funktioniert die Website nicht korrekt.

Mitgliedschaft Angestellte Schweiz

Ziele der Angestellten Schweiz

  • Bestmögliche Arbeitsbedingungen schaffen
  • Permanente Arbeitsmarktfähigkeit erhalten
  • Aushandlung, Umsetzung und Überwachung der Gesamtarbeitsverträge

Attraktive Dienstleistungen

  • Rechtsberatung und Rechtsschutz
  • Starke Ermässigung bei aktuellen Schulungs- und Weiterbildungsangeboten
  • Prämienvergünstigungen bei Krankenkassen und Sachversicherungen

Mitgliederbeitrag

  • Einzelmitglieder aller Branchen, inkl. MEM-Branche ohne Solidaritätsausweis, bezahlen CHF 150.- pro Jahr.
    Einzelmitglieder der MEM-Branche mit Solidaritätsausweis bezahlen CHF 260.- pro Jahr. Nach Abgabe des Solidaritätsausweises erfolgt eine Rückvergütung von CHF 170.- (Rückerstattung-Solidaritätsausweis CHF 60.- und Zuwendung CHF 110.-). Der Netto-Beitrag beträgt CHF 150.-.
  • Pensionierte bezahlen Fr. 60.- pro Jahr. Dieser Betrag ist nur gültig für bestehende Mitgliedschaften, welche ohne Unterbruch als Mitgliedschaften für Pensionierte weitergeführt werden.
  • Auszubildende bis 26 Jahre bezahlen Fr. 30.- pro Jahr.
Schliessen
  • angestellte teaser schmal

Angebote

Mitmachen.

Miternten.

Destination Schweiz - eine Hassliebe

Laut Umfrage fühlen sich weniger als 30 Prozent der Expats in der Schweiz willkommen, geschweige denn zu Hause. Die Unfreundlichkeit ist ein weiterer Faktor, der nebst den sehr hohen Lebenshaltungskosten immer wieder beklagt wird, Vor-Urteile, die sich leider hartnackig halten, nebst den Gründen, die für die Schweiz sprechen wie Natur, Einkommen, Sicherheit, Wirtschaftslage oder Zuverlässigkeit.
Hast du den Mut, dich gemeinsam unbequemen Themen zu stellen?
  • Schweizer Gastfreundschaft: «Wir machen das hier in der Schweiz so!»  
  • Hilfsbereit sein oder Privatsphäre wahren?
  • Bitte Hochdeutsch sprechen und dabeibleiben. Danke schön!
  • Bitte lächeln: Wo ist Herr und Frau Schweizers berühmte Freundlichkeit geblieben?
  • Arbeitsplatz Schweiz: Hierarchie, Meetings, Termine, Versprechen, E-Mails und Überstunden.
  • Ehepartner – soziales Engagement statt Einsamkeit.
  • Freundlich erklären statt belehren.
  • Bekanntschaften und Freundschaften: Sich Zeit nehmen … oder Pläne einhalten?
  • Wollen wir mal mit dem Herzen hören?
  • Kultur-Stress – alle haben es!
Referentin
Regina Reinhardt, Coach und Trainerin, Zürich
Dauer
45 Minuten Referat plus 15 Minuten Diskussion
 
Datum, Kurszeiten und Ort
Frei wählbar; Impulsreferat

 

Preis
Kostenlos        Für Gruppen aus Mitgliedorganisationen und Unternehmen, die Mitglied des ASM sind         
1‘550 CHF       Für Gruppen aus den übrigen Mitgliedorganisationen der Angestellten Schweiz
2'000 CHF       Für Gruppen aus anderen Unternehmen

 

Gruppengrösse max. 12 Personen. Raum, Infrastruktur und Verpflegung durch Auftraggeber zur Verfügung gestellt.

 

Kontaktieren Sie uns per Tel. 044 340 11 11 oder über weiterbildung@angestellte.ch 
Login
Kontakt
Suchen