JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert. Ohne JavaScript funktioniert die Website nicht korrekt.

Mitgliedschaft Angestellte Schweiz

Ziele der Angestellten Schweiz

  • Bestmögliche Arbeitsbedingungen schaffen
  • Permanente Arbeitsmarktfähigkeit erhalten
  • Aushandlung, Umsetzung und Überwachung der Gesamtarbeitsverträge

Attraktive Dienstleistungen

  • Rechtsberatung und Rechtsschutz
  • Starke Ermässigung bei aktuellen Schulungs- und Weiterbildungsangeboten
  • Prämienvergünstigungen bei Krankenkassen und Sachversicherungen

Mitgliederbeitrag

  • Einzelmitglieder aller Branchen, inkl. MEM-Branche ohne Solidaritätsausweis, bezahlen CHF 150.- pro Jahr.
    Einzelmitglieder der MEM-Branche mit Solidaritätsausweis bezahlen CHF 260.- pro Jahr. Nach Abgabe des Solidaritätsausweises erfolgt eine Rückvergütung von CHF 170.- (Rückerstattung-Solidaritätsausweis CHF 60.- und Zuwendung CHF 110.-). Der Netto-Beitrag beträgt CHF 150.-.
  • Pensionierte bezahlen Fr. 60.- pro Jahr. Dieser Betrag ist nur gültig für bestehende Mitgliedschaften, welche ohne Unterbruch als Mitgliedschaften für Pensionierte weitergeführt werden.
  • Auszubildende bis 26 Jahre bezahlen Fr. 30.- pro Jahr.
Schliessen
  • angestellte teaser schmal

Angebote

Mitmachen.

Miternten.

Digitalen Wandel verstehen und als Chance nutzen

Der digitale Wandel stellt unsere Arbeitswelt auf den Kopf. Kaum ein Beruf, kaum ein Job ist nicht von ihm betroffen. Wenn wir dem digitalen Wandel offen begegnen und ihn annehmen, dann bietet er riesige Chancen für uns.
 
Ziele
Im Kurs lernen Sie die wichtigsten Entwicklungstrends des digitalen Wandels und seine Auswirkungen auf Organisationen, berufliche Anforderungen und Qualifikationen kennen, ebenso wie Strategien und Möglichkeiten, den Herausforderungen gestaltend zu begegnen. Sie wissen, welches die Treiber des digitalen Wandels und der damit verbundenen gesellschaftliche Entwicklungen sind. Sie erfahren, wie digitale Führung aussehen kann oder Führung ohne Führungskräfte möglich ist. Sie kennen die Anforderungen an Lernen und Kompetenz-Entwicklung im digitalen Zeitalter und wissen, wo sie selbst stehen. Damit packen Sie Ihre nächsten Entwicklungsschritte intelligent an.
 
Zielgruppe
Erwerbstätige, die beruflich vom digitalen Wandel betroffen sind und ihm aktiv-gestalterisch begegnen wollen.
 
Referent
Wolfgang Eberling, Dr. Eberling & Associates GmbH Luzern und Hochschullehrer an der FHNW, Systemisch-lösungsorientierter Berater und Coach für Veränderungsprozesse in Organisationen
 
Datum, Kurszeiten, Ort
18.05.2021   09.00 bis 17.00, Olten

 

Preis pro Teilnehmer*in / max. 12 Personen
Kostenlos         Für Mitarbeitende von Unternehmen, die Mitglied des ASM sind
400 CHF          Übrige Mitglieder der Angestellten Schweiz
520 CHF          Nichtmitglieder

 

Jetzt anmelden

 

Login
Kontakt
Suchen