JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert. Ohne JavaScript funktioniert die Website nicht korrekt.

Mitgliedschaft Angestellte Schweiz

Ziele der Angestellten Schweiz

  • Bestmögliche Arbeitsbedingungen schaffen
  • Permanente Arbeitsmarktfähigkeit erhalten
  • Aushandlung, Umsetzung und Überwachung der Gesamtarbeitsverträge

Attraktive Dienstleistungen

  • Rechtsberatung und Rechtsschutz
  • Starke Ermässigung bei aktuellen Schulungs- und Weiterbildungsangeboten
  • Prämienvergünstigungen bei Krankenkassen und Sachversicherungen

Mitgliederbeitrag

  • Einzelmitglieder aller Branchen, inkl. MEM-Branche ohne Solidaritätsausweis, bezahlen CHF 150.- pro Jahr.
    Einzelmitglieder der MEM-Branche mit Solidaritätsausweis bezahlen CHF 260.- pro Jahr. Nach Abgabe des Solidaritätsausweises erfolgt eine Rückvergütung von CHF 170.- (Rückerstattung-Solidaritätsausweis CHF 60.- und Zuwendung CHF 110.-). Der Netto-Beitrag beträgt CHF 150.-.
  • Pensionierte bezahlen Fr. 60.- pro Jahr. Dieser Betrag ist nur gültig für bestehende Mitgliedschaften, welche ohne Unterbruch als Mitgliedschaften für Pensionierte weitergeführt werden.
  • Auszubildende bis 26 Jahre bezahlen Fr. 30.- pro Jahr.
Schliessen
  • angestellte teaser schmal

Angebote

Mitmachen.

Miternten.

Gesunde Ernährung für die berufliche Leistungsfähigkeit

Für eine gesunde und ausgewogene Ernährung fehlt oft die Zeit und das nötige Wissen. Dabei hängt unsere Gesundheit und Fitness – und damit auch die Konzentrations- sowie die Leistungsfähigkeit – zu über 60 % von der Ernährung ab. Der Mensch besteht morgen aus dem, was er heute isst. Sie lernen, wie Sie sich kurz- und langfristig richtig ernähren, um beruflich und privat fitter und gesünder zu werden. Praktische Tipps vom energiespendenden Frühstück über den optimalen Pausensnack und den genussvollen Business-Lunch bis hin zum idealen Abendessen helfen, das Gelernte sofort im Alltag umzusetzen.
 
Zielgruppe
Berufstätige, die sich gesunder ernähren wollen, auch wenn die Zeit am Arbeitsplatz dazu beschränkt oder eine ausgewogene Küche nicht verfügbar ist, sowie Personen, die sich einfach umsetzbare Tipps holen wollen, um sich im Arbeitsalltag vitaler zu ernähren.
 
Inhalt
  • Zusammenhang von Stress, Stoffwechsel und Verdauung
  • Warum wir lernen müssen, genügend zu trinken
  • Gute und schlechte Kohlehydrate, gesunde und gefährliche Fette, Vitamine & Co.
  • Einkaufen und auswärts essen – auf was ist zu achten?
  • Der Blutzuckerspiegel und das Cholesterin
  • Wie beeinflusst Ernährung unseren Schlaf?
 
Referent*in
Martin Wolf, Ernährungscoach und Mentaltrainer, Praxis Brücke
 
Datum, Kurszeit und Ort
Kurs 2.21        09.06.2021                 8.30h - 16.30h, Olten
 
Kurskosten
Kostenlos        Für Mitarbeitende von Unternehmen, die Mitglied des ASM sind
490 CHF         Übrige Mitglieder der Angestellten Schweiz
640 CHF         Nichtmitglieder

 

 

Jetzt anmelden                                                                    

Login
Kontakt
Suchen