JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert. Ohne JavaScript funktioniert die Website nicht korrekt.

Mitgliedschaft Angestellte Schweiz

Ziele der Angestellten Schweiz

  • Bestmögliche Arbeitsbedingungen schaffen
  • Permanente Arbeitsmarktfähigkeit erhalten
  • Aushandlung, Umsetzung und Überwachung der Gesamtarbeitsverträge

Attraktive Dienstleistungen

  • Rechtsberatung und Rechtsschutz
  • Starke Ermässigung bei aktuellen Schulungs- und Weiterbildungsangeboten
  • Prämienvergünstigungen bei Krankenkassen und Sachversicherungen

Mitgliederbeitrag

  • Einzelmitglieder aller Branchen, inkl. MEM-Branche ohne Solidaritätsausweis, bezahlen CHF 150.- pro Jahr.
    Einzelmitglieder der MEM-Branche mit Solidaritätsausweis bezahlen CHF 260.- pro Jahr. Nach Abgabe des Solidaritätsausweises erfolgt eine Rückvergütung von CHF 170.- (Rückerstattung-Solidaritätsausweis CHF 60.- und Zuwendung CHF 110.-). Der Netto-Beitrag beträgt CHF 150.-.
  • Pensionierte bezahlen Fr. 60.- pro Jahr. Dieser Betrag ist nur gültig für bestehende Mitgliedschaften, welche ohne Unterbruch als Mitgliedschaften für Pensionierte weitergeführt werden.
  • Auszubildende bis 26 Jahre bezahlen Fr. 30.- pro Jahr.
Schliessen
  • angestellte teaser schmal

Angebote

Mitmachen.

Miternten.

Wirksame Arbeitsmethoden für Office und Home-Office

Work smarter not harder – wirksame Arbeitsmethoden für Office und Home-Office

 

Zielgruppe
Angestellte, die ihre Kompetenzen im Bereich Arbeitsorganisation auf die nächste Stufe heben möchten. 

 

Kursziel
Sie können mit hoher Arbeitsbelastung wesentlich besser umgehen. Ihre Arbeitsorganisation ist optimiert, die eigene Produktivität steigert sich und Sie fühlen sich deutlich entspannter. Sie haben die Zeit und die zu erledigende Arbeit besser im Griff. Der Spagat mit den Anforderungen im privaten Alltag fällt Ihnen deutlich leichter. Hierfür kennen Sie zahlreiche einfach zu lernende Methoden, die Sie in ihren (Berufs-)Alltag mühelos einbauen können.
Unabhängig wie gut oder schlecht Ihr Zeitmanagement und Ihre Arbeitsorganisation (schon) sind, dieser Kurs wird Sie nachhaltig weiterbringen.

 

Inhalt
  • Wirksame Methoden insbesondere bei Arbeiten im Home-Office
  • Wirkungsvolle Methoden der Arbeitsorganisation
  • Methoden gegen die „Aufschieberitis“ / Prokrastination
  • Optimaler Umgang mit Störungen und Unterbrechungen
  • Klarheit gewinnen und Effizienz steigern
  • Abbau von Stress und erlebten Arbeitsdruck
  • Zahlreiche praktische Übungen

 

Referent
Michael Harth, Lehrtrainer, Businesscoach und Organisationsberater
 
Daten, Kurszeiten, Kursort
20. Oktober 2021          09:00h bis 17:00h     Olten
 
Preis
Kostenlos*     Für Mitarbeitende von Unternehmen, die Mitglied des ASM sind
490 CHF         Übrige Mitglieder der Angestellten Schweiz
640 CHF         Nichtmitglieder

 

* Abmeldungen sind bis 5 Arbeitstage vor Kursbeginn kostenlos möglich. Erfolgt die Abmeldung verspätet oder erfolgt keine Abmeldung, so werden die Kurskosten von 490 CHF bzw. 640 CHF auch Mitarbeitenden von Unternehmen, die Mitglied des ASM sind, grundsätzlich in Rechnung gestellt. Es besteht allerdings die Möglichkeit, eine*n Ersatzteilnehmer*in anzumelden. 

 

Jetzt anmelden

Login
Kontakt
Suchen