JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert. Ohne JavaScript funktioniert die Website nicht korrekt.

Mitgliedschaft Angestellte Schweiz

Ziele der Angestellten Schweiz

  • Bestmögliche Arbeitsbedingungen schaffen
  • Permanente Arbeitsmarktfähigkeit erhalten
  • Aushandlung, Umsetzung und Überwachung der Gesamtarbeitsverträge

Attraktive Dienstleistungen

  • Rechtsberatung und Rechtsschutz
  • Starke Ermässigung bei aktuellen Schulungs- und Weiterbildungsangeboten
  • Prämienvergünstigungen bei Krankenkassen und Sachversicherungen

Mitgliederbeitrag

  • Einzelmitglieder aller Branchen, inkl. MEM-Branche ohne Solidaritätsausweis, bezahlen CHF 150.- pro Jahr.
    Einzelmitglieder der MEM-Branche mit Solidaritätsausweis bezahlen CHF 260.- pro Jahr. Nach Abgabe des Solidaritätsausweises erfolgt eine Rückvergütung von CHF 170.- (Rückerstattung-Solidaritätsausweis CHF 60.- und Zuwendung CHF 110.-). Der Netto-Beitrag beträgt CHF 150.-.
  • Pensionierte bezahlen Fr. 60.- pro Jahr. Dieser Betrag ist nur gültig für bestehende Mitgliedschaften, welche ohne Unterbruch als Mitgliedschaften für Pensionierte weitergeführt werden.
  • Auszubildende bis 26 Jahre bezahlen Fr. 30.- pro Jahr.
Schliessen
  • 4 Menschentypen de NEU 2
  • 4 Menschentypen de NEU 1
  • Angestellte Titel Netto de 4

Angestellte Schweiz – für einen Mittelstand mit Zukunft

Das Kompetenz- und Dienstleistungszentrum aller Angestellten

Das neue Kursangebot 2016 ist da

Sind Sie neu in die Arbeitnehmervertretung gewählt worden? Wir bilden Sie umfassend aus! 

Kleiner Beitrag - grosse Leistung

Beratung, Unterstützung und viel Sparpotenzial für wenig Geld

News & Medienmitteilungen

Schweizer und Schweizerinnen sind loyale Arbeitnehmer

Freitag, 26. Aug 2016
Loyalität ist ein wichtiges Gut der Sozialpartnerschaft. 1001 Befragte der Schweizer Wohnbevölkerung schätzen den Anteil der loyalen Arbeitnehmenden auf 65% und denjenigen der loyalen Arbeitgeber auf 59%. Interessanterweise verstehen...

Bildung, Forschung, Innovation: Nicht am falschen Ort sparen

Freitag, 26. Aug 2016
Die Politiker werden nicht müde zu betonen, dass die Bildung unsere einzige Ressource sei. Warum sind sie dann bei der Bildung, Forschung und Innovation knausrig?

Burckhardt Compression kündigt Stellenabbau an - wieder trifft es ein Traditionsunternehmen

Freitag, 26. Aug 2016
Am 7. Juni noch schrieb die NZZ, dass sich das Industrieunternehmen Burckhardt Compression eines besseren Rufs erfreue als seine frühere Muttergesellschaft Sulzer. Burckhardt mache auch nicht durch ständige...

Menetekel in der Medizinalindustrie – Bernafon will Forschung und Entwicklung von der Schweiz nach Dänemark und Polen verlagern

Donnerstag, 18. Aug 2016
Der vor über 20 Jahren aus der Ascom hervorgegangene Hörgerätehersteller Bernafon will Ende 2017 seinen erfolgreichen und leistungsstarken Forschungs- und Entwicklungsbereich ins Mutterhaus nach Dänemark und nach Polen verlagern....
Login
Kontakt
Suchen