JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert. Ohne JavaScript funktioniert die Website nicht korrekt.

Mitgliedschaft Angestellte Schweiz

Ziele der Angestellten Schweiz

  • Bestmögliche Arbeitsbedingungen schaffen
  • Permanente Arbeitsmarktfähigkeit erhalten
  • Aushandlung, Umsetzung und Überwachung der Gesamtarbeitsverträge

Attraktive Dienstleistungen

  • Rechtsberatung und Rechtsschutz
  • Starke Ermässigung bei aktuellen Schulungs- und Weiterbildungsangeboten
  • Prämienvergünstigungen bei Krankenkassen und Sachversicherungen

Mitgliederbeitrag

  • Einzelmitglieder aller Branchen, inkl. MEM-Branche ohne Solidaritätsausweis, bezahlen CHF 150.- pro Jahr.
    Einzelmitglieder der MEM-Branche mit Solidaritätsausweis bezahlen CHF 260.- pro Jahr. Nach Abgabe des Solidaritätsausweises erfolgt eine Rückvergütung von CHF 170.- (Rückerstattung-Solidaritätsausweis CHF 60.- und Zuwendung CHF 110.-). Der Netto-Beitrag beträgt CHF 150.-.
  • Pensionierte bezahlen Fr. 60.- pro Jahr. Dieser Betrag ist nur gültig für bestehende Mitgliedschaften, welche ohne Unterbruch als Mitgliedschaften für Pensionierte weitergeführt werden.
  • Auszubildende bis 26 Jahre bezahlen Fr. 30.- pro Jahr.
Schliessen
  • angestellte Teaser Jubilaeum 01
  • angestellte Teaser Jubilaeum 02
  • angestellte Teaser Jubilaeum 03
  • angestellte Teaser Jubilaeum 04
  • Space Zero Hauptbild web

Wir haben Geburtstag

Feiern Sie während des Jubiläumsjahres mit uns

Jubiläumsmitgliedschaft

Profitieren Sie

Unsere Jubiläumsangebote

Jetzt nachschauen

Jubiläumsanlässe

Seien sie mit dabei

Space Zero Coworking

Treten Sie ein und erfahren Sie

News & Medienmitteilungen

Bundesrat betreibt Pflästerli-Politik

Donnerstag, 16. Mai 2019
Am 15. Mai 2019 hat der Bundesrat eine Reihe von Massnahmen zur Förderung des inländischen Arbeitskräftepotenzials beschlossen. Sie zielen darauf ab, die Arbeitsmarktfähigkeit von älteren Arbeitskräften zu sichern, schwer...

Geschäftsführer der Angestellten Schweiz fordert flexibles Rentenalter

Montag, 13. Mai 2019
Ein Interview mit Stefan Studer, Geschäftsführer der Angestellten Schweiz, in der NZZ am Sonntag vom 12. Mai hat in den Schweizer Medien ein grosses Echo ausgelöst. Dabei wurden...

Pavatex macht in der Schweiz dicht und entlässt über 70 Angestellte – ohne Sozialplan, der den Namen verdient

Dienstag, 16. Apr 2019
Schon wieder ist der Schweizer Werkplatz das sozialpolitische Überlaufbecken im europäischen Umfeld. Die Eigentümerin Soprema und die Geschäftsleitung der Pavatex wollen sich billig aus der Verantwortung stehlen. Man produziert...

Schwerer Schlag für Werkplatz Innerschweiz: Müller Martini will Standort Stans aufgeben und 115 Stellen abbauen

Mittwoch, 10. Apr 2019
Entgegen der konjunkturellen Lage in der Schweizer Maschinenindustrie läuft es bei Müller Martini nicht rund. Das Unternehmen hat aufgrund branchenspezifischer Umsatzschwierigkeiten eine grosse Restrukturierung bekanntgegeben.

Erklärvideo - Dabei sein bringt's!

Login
Kontakt
Suchen