Navigiere elegant und professionell durch die Büro-Weihnachtsfeierlichkeiten

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Der Dezember ist der Monat, der für Feste und Feiern steht. Es ist die Zeit für Unternehmen, sich bei ihren Mitarbeitern zu bedanken und für sie Veranstaltungen oder Jahresendessen zu organisieren.

Achte darauf, dich nicht zu sehr in Szene zu setzen und Ausschweifungen zu vermeiden, sowohl auf dem Teller als auch mit den Kolleg*innen.

Die Geschäftsweihnachtsfeiern bieten eine einzigartige Gelegenheit, berufliche Erfolge zu feiern, das Team zu stärken und bleibende Erinnerungen zu schaffen. Es ist jedoch entscheidend, sich daran zu erinnern, dass diese Veranstaltungen immer beruflichen Charakter haben. Angemessenes Verhalten ist unerlässlich, um eine positive und respektvolle Atmosphäre aufrechtzuerhalten. Hier sind 10 nützliche Tipps, um mit Eleganz durch die Weihnachtsfeiern im Büro zu kommen, sei es zu Weihnachten oder bei anderen Feierlichkeiten.

1. Angemessene Kleidung wählen

Obwohl die Jahresendveranstaltungen oft eine entspanntere Atmosphäre haben als das Büro, ist es wichtig, Kleidung zu wählen, die dennoch professionell ist. Vermeide zu legere oder zu freizügige Outfits und entscheide dich stattdessen für etwas, das deinen Stil widerspiegelt und den formellen Charakter der Veranstaltung respektiert.

2. Pünktlich sein

Pünktlichkeit und Professionalität gehen Hand in Hand. Das rechtzeitige Erscheinen zeigt dein Engagement für die Veranstaltung und deinen Respekt gegenüber deinen Kolleg*innen und Vorgesetzten.

3. Alle begrüssen

Nimm dir die Zeit, deine Kolleg*innen und Vorgesetzten zu begrüssen. Ein einfaches "Hallo" oder "Guten Abend" mit einem herzlichen Lächeln schafft von Anfang an eine positive Atmosphäre.

4. Alkoholkonsum im Griff behalten

Obwohl Alkohol Teil der Feier sein kann, ist es entscheidend, beim Konsum nicht zu übertreiben. Beschränke dich auf einen mässigen Konsum und bedenke, dass du dich immer noch in einem beruflichen Umfeld befindest. Vermeide Gespräche über heikle Themen oder unangemessenes Verhalten aufgrund übermässigen Alkoholkonsums.

5. Vermeide kontroverse Gespräche

Bleibe bei leichten und positiven Themen. Vermeide politische, religiöse oder andere kontroverse Themen, die zu Meinungsverschiedenheiten führen könnten. Das Ziel ist es, eine angenehme Atmosphäre für alle zu schaffen.

6. Nimm an Aktivitäten teil

Wenn Spiele oder Aktivitäten geplant sind, nimm begeistert daran teil. Das stärkt den Teamgeist und zeigt dein Engagement für das Team.

7. Monopolisiere die Konversation nicht

Lass allen die Möglichkeit, sich auszudrücken. Monopolisiere die Konversation nicht, höre aktiv zu und beteilige dich an Gesprächen, die alle Teilnehmenden einschliessen.

8. Vermeide unangemessenes Verhalten

Seien dir deines Verhaltens bewusst. Vermeide unangemessene Witze, unangebrachte Kommentare oder jede Form von unangemessenem Verhalten. Es handelt sich um berufliche Veranstaltungen, auch wenn sie festlich sind.

9. Danke den Organisator*innen

Zeige deine Wertschätzung gegenüber denen, die die Veranstaltung organisiert haben. Ob es sich um ein einfaches Dankeschön oder eine formellere Geste handelt, es zeigt deine Anerkennung für ihre Arbeit.

10. Gehe zu einer angemessenen Zeit

Vermeide es, bis zum Ende des Abends zu bleiben. Das Verlassen zu einer angemessenen Zeit zeigt, dass du dir der Verpflichtungen am nächsten Tag bewusst bist und die Zeit der anderen respektierst.

 

Indem du diesen einfachen Tipps folgst, kannst du die Feierlichkeiten in vollen Zügen geniessen und gleichzeitig ein professionelles Verhalten beibehalten. Die Weihnachtsfeiern bieten eine ideale Gelegenheit, Teambeziehungen zu stärken und positive Erinnerungen zu schaffen, die langfristig deine Karriere beeinflussen können.

Autor:in

Anne-Valérie Geinoz

Anne-Valérie Geinoz

Mitglied werden und profitieren

Werde Mitglied von Angestellte Schweiz und schliesse dich unseren 12'000 Mitgliedern an.